SPD-Unterbezirk Celle

Ihre SPD im Landkreis Celle

SPD gratuliert Dirk Oelmann zur Wiederwahl als Bürgermeister der Gemeinde Winsen (Aller)

Schmidt: „Winsen bleibt mit Dirk Oelmann auf Zukunftskurs!“

Die SPD im Landkreis Celle gratuliert Dirk Oelmann zur Wiederwahl als Bürgermeister der Gemeinde Winsen (Aller): „Ich freue mich sehr über das klare und überzeugende Wahlergebnis für Dirk Oelmann. Er hat in den letzten siebeneinhalb Jahren mutig und menschlich für die Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde Winsen gearbeitet. Im Wahlkampf haben wir gemeinsam parteiübergreifend mit einem starken Team und viel Einsatz dafür geworben, dass wir diesen Zukunftskurs in Winsen mit unserem Bürgermeister fortsetzen können. Das ist gestern Abend mit einem klaren und eindeutigen Votum der Winser Bevölkerung unterstrichen worden“, freut sich Maximilian Schmidt, Vorsitzender der SPD im Landkreis Celle und zugleich Winser Ratsmitglied und Kreistagsabgeordneter.

„Für die SPD insgesamt ist dieser Wahlsieg auch ein Hinweis, wie es geht: hart arbeiten, sichtbare Erfolge vorweisen, bei alledem bürgernah bleiben. Wir sind jedenfalls stolz darauf, dass die Sozialdemokratie in Winsen so einen guten Stand hat. Und wir wissen, dass wir uns das Vertrauen der Menschen immer wieder neu erarbeiten müssen. Genau das werden wir weiterhin tun, indem wir uns um die Zukunft unserer Gemeinde kümmern“, so Schmidt.

An die Adresse der Kreis-CDU gibt der SPD-Vorsitzende ebenfalls eine klare Botschaft: „Der CDU-Kreisvorsitzende und seine Helfer haben in der Vergangenheit keine Gelegenheit ausgelassen, Dirk Oelmann als Bürgermeister zu attackieren, gelegentlich sogar in unverschämter Weise. Doch auch sie sollten das klare Votum der Winser Bevölkerung jetzt verstanden haben und akzeptieren, dass ein Sozialdemokrat in Winsen Bürgermeister ist und das auch bleibt.“